SKWB-Jugend Sommerfest 2014
Die Jugend - Jugend - Veranstaltungen
Sonntag, den 13. Juli 2014 um 15:14 Uhr


Die Sommerferien stehen vor der Tür und die Jugendabteilung der SKWB e.V. möchte das mit Euch feiern.

Und zwar am Donnerstag, den 24. Juli 2014 ab 18:00 im Segelverein "Weser e.V.", wo wir bekanntlich unsere Geschäftsstelle haben (Auf dem Peterswerder 29, 28205 Bremen).
Für das leibliche Wohl mit Grill und Getränken ist gesorgt.
Kosten 15 EUR pro Person.

Um Anmeldung schriftlich per Mail oder telefonisch wird gebeten bis Freitag 18. Juli 2014 bei Max Meyer ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0421 49 19 303).

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Orga-Team
Lutz, Tobi1, Tobi2, Jan

 
Europameisterschaft der J80 in El Balis
Die Jugend - Jugend - Berichte
Montag, den 30. Juni 2014 um 23:33 Uhr
J80 - EM 2014
Beide J80 der SKWB, die Campaign und Diva, segeln seit heute bei der Europameisterschaft der J80 in El Balis in der Nähe von Barcelona.

Nach dem ersten Tag mit zwei Wettfahrten liegt die Campaign um Steuermann Sven Vagt auf Platz 22 und die Diva um Steuermann Björn Beilken auf Platz 33.
Details zu der Regatta und die tagesaktuellen Ergebnisse findet man unter folgendem Link:

http://www.j80europeans.cnelbalis.com/en/default/races/race

 
Verzögerung neue Website
SKWB - Startseite
Donnerstag, den 26. Juni 2014 um 22:22 Uhr

Liebe SKWB-Mitglieder und Interestierte,

im letzten Kompass haben wir die neue Website der SKWB für Mai 2014 angekündigt. Wir bedauern mitteilen zu müssen, dass wir es nicht geschafft haben, dieses Timing zu halten, da wir alle derzeit beruflich stark eingebunden sind.
Wir bemühen uns, Euch zeitnah die neue Website zu präsentieren.

Eure SKWB-Online-Redaktion
 
Willkommen auf den Seiten der SKWB!
Die Segelkameradschaft "Das Wappen von Bremen" e.V. wurde 1934 gegründet und hat weltweit rund 700 Mitglieder. Sie bietet jedem Mitglied die Gelegenheit auf vereinseigenen Schiffen zu segeln: Auf hoher See, bei Langfahrten und nationalen sowie internationalen Regatten. Die entsprechende Ausbildung steht dabei im Mittelpunkt.
Seit der Gründung haben die Seekreuzer der SKWB eine Distanz von rund 900.000 Seemeilen über offene See gesegelt, die einer rund 41-maligen Umrundung der Erdkugel entspricht. Fahrtenziele liegen auf allen Kontinenten und auch in der Arktis. Viele dieser Reisen wurden mit den begehrtesten Preisen des Hochseesegelsports ausgezeichnet.
 
Hochseesegeln
… ein faszinierender Sport
30 Knoten Wind Hochseesegeln heißt, sich Ziele zu setzen und diese auch gegen widrige Umstände anzusteuern.
Wie kaum eine andere Sportart bietet das Hochseesegeln die Möglichkeit die Natur in ihrer ursprünglichen Form zu erleben, zu lernen mit ihr umzugehen, sich unterzuordnen.
Kaum irgendwo liegen Dynamik und Gelassenheit, Tradition und Hightech, dichter beieinander als in dieser Sportart.
Sich in der Teamarbeit zu üben, immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt, sich einzusetzen, sich zu beweisen, sich auf Wettfahrten mit anderen zu messen, formt dabei den ganzen Menschen und bietet eine hervorragende Schule – insbesondere in der Entwick lung junger Menschen – sich in der Gemeinschaft zu bewähren.
Die Weite des Meeres, das Erlebnis von Wasser, Wolken und Wind, lassen die Hektik des Alltags an Land vergessen und neue Kräfte sammeln – immer wieder.
Die Zeiten auf See, die gemeinsamen Erlebnisse, schaffen darüber hinaus unvergessliche Erinnerungen – und Freundschaften, die oft ein Leben lang halten.
Und Segeln macht Spaß!
 

Termine

Neueste Downloads:

Mai 2014

Anmelden / Berichten / Abrechnen Das neue Reiseformular ist selbsterklärend und auch von Person...

Mai 2014

Hiermit bitte ich um Aufnahme in die Segelkameradschaft „Das Wappen von Bremen“ e.V.