Mittwoch, 25.10., 20:00h, Atlantik, 120 sm nordwestlich von Lanzarote.

Heute hatten wir das lang ersehnte Blauwassersegeln: Sonne, Atlantikdünung und Gennacker; auch wenn die 5 Windstärken von heute früh entsprechend der Vorhersage auf 3 bis 4 Bft abgenommen haben und es den Tag über eher gemütlich zugegangen ist. Bei strahlendem Sonnenschein war das Cockpit auch in der Freiwache der beliebteste Aufenthaltsort. Erste Crewmitglieder wurden bei der Salzwasserdusche auf dem Vorschiff gesichtet.

Aktuell halten wir direkt auf den Mond zu und genießen im Cockpit unseren letzen, warmen Atlantikabend auf See. Unsere Planungen sind nun doch, morgen Abend in Arrecife anzukommen. Wenn es die Verhältnisse erlauben, möchten wir noch einen kleinen Schlenker um die kleine, hübsche Insel La Graciosa segeln. Aber das werden wir erst morgen im Laufe des Tages entscheiden können.
An Bord alles wohlauf.